Zustimmen der Einverständniserklärung

Liebe/r Kursteilnehmer/in!

Ich heiße dich herzlich Willkommen in meinem Gruppenkurs

Bevor es mit unserem gemeinsamen Training losgehen kann, bitte ich dich kurz die nachfolgenden Zeilen durchzulesen!

Die Teilnahme an dem Gruppenkurs erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr des Teilnehmers.

Jede Haftung für Schäden bei Unfällen, Verletzungen und/oder Krankheiten des Trainingsteilnehmers wird abgelehnt bzw. ist ausdrücklich auf Vorsatz und Grobfahrlässigkeit beschränkt.

Da die körperliche und geistige Verfassung von mir als Trainerin, nicht überprüft werden kann, ist der Teilnehmer für seine körperliche und geistige Eignung selbst verantwortlich und hat selbständig die Teilnahme an den einzelnen Trainingseinheiten zu beenden, wenn ein körperlicher Schaden droht. Für allfällige Schäden, die vom Kursteilnehmer verursacht werden, haftet dieser selbst.

Eine Anmeldung für den gesamten Kurs (betrifft Cardio Workout und Rückenfit) berechtigt dich zur Teilnahme an diesem Kurs für ein Semester laut den ausgeschriebenen Terminen. Ein 10er Block berechtigt dich zur Teilnahme an 10 Einheiten innerhalb eines ausgeschriebenen Semesters. Die 10 Termine können individuell besucht werden. Der 10er Block kann nicht in das nächste Semester mitgenommen werden.

Ein 10er Block für das TRX Training berechtigt dich zur Teilnahme an 10 Einheiten. Aufzubrauchen innerhalb eines halben Jahres. Die 10 Termine können individuell besucht werden.

Ich erkläre in geeigneter physischer und psychischer Verfassung zu sein, um aktiv an den Trainingseinheiten teilnehmen zu können.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Fotos und Videoaufzeichnungen, die während des Trainings gemacht werden zum Zwecke der Werbung online gestellt werden dürfen. Du hast laut DSGVO (Art. 15)natürlich das Recht auf Auskunft wann und wo.

Ich stimme zu, dass mein Nameund meine Telefon-/Handynummer gespeichert und verwendet werden dürfen um dich telefonisch oder per SMS/Whats App an Termine erinnern und über evtl. Kursänderungen informieren zu können.

Weiteres stimme ich zu das meine E-Mail-Adressegespeichert und zur Rechnungslegung sowiefür Werbe-E-Mails über meine Kursangebote verwendet werden darf.

Deine Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Die von dir gestellten Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Aufrechterhaltung unsere Kundenbeziehungen und zur Gewährleistung unseres Kundenservice notwendig ist.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.

Rechtsgrundlage

Einwilligung Sie haben mir Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und ich verarbeite diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung für Zwecke des Kundenservice und für Werbezwecke. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass ich Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeite. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: hello@katharinakisser.at

Speicherdauer/Löschungsfrist

Die von Ihnen gestellten Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Aufrechterhaltung unsere Kundenbeziehungen und zur Gewährleistung unseres Kundenservice notwendig ist. Soweit gesetzlich keine längere Aufbewahrung erforderlich ist, werde ich die Daten spätestens 7 Jahre ab dem Letztkontakt löschen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Daten für die Rechnungslegung an meinen Steuerberater zur Erfüllung meiner steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Kontakt

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

Katharina Kisser

Minichhofen 13/1

3720 Ravelsbach

+43(0)660/4484874

hello@katharinakisser.at

Verantwortlicher ist: Katharina Kisser

Rechtsbehelfsbelehrung

Sie können grundsätzlich gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch erheben. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an mich. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig

Der Schutz Ihrer Daten ist mir ein großes Anliegen. Bitte kontaktieren Sie mich unter hello@katharinakisser.at oder +43660 44 84 87 4, wenn Sie sich durch mein Verhalten in Ihren Rechten beeinträchtigt glauben.